Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

BREISGAU-KLINIK


Rehabilitations- und AHB-Klinik für Orthopädie u. Unfallchirurgie, Rheumatologie, Innere Medizin  / Gastroenterologie
und Onkologie 


 
Ambulantes Therapiezentrum


 
Praxis für Physiotherapie


13.09.2022

Ausgezeichnete „Top-Rehaklinik“

Breisgau-Klinik in der bundesweiten Spitzengruppe der Rehakliniken 

Bad Krozingen, 13. September 2022. Das Ratgebermagazin FOCUS- GESUNDHEIT hat die Breisgau-Klinik Bad Krozingen bereits zum siebten Mal in Folge als einer der Top-Rehakliniken in Deutschland ausgezeichnet. Auch in der im Juni 2022 vom Magazin Stern erstmals veröffentlichten Liste der Top-Rehakliniken 2022/2023 zählt die Breisgau-Klinik zu den bundesweit besten Adressen für eine medizinische Rehabilitation. 

Die Datenerhebung für die größte unabhängige Untersuchung deutscher Reha-Kliniken wurde im Auftrag von FOCUS durch die FactField GmbH durchgeführt. Mit einer qualitativ hochwertigen Methodik ermittelte das Rechercheinstitut die Top-Listen: Für die FOCUS-Liste „Top-Rehakliniken in Deutschland 2023“ wurden 1.700 Rehakliniken/Fachabteilungen untersucht. Die Auszeichnungen basieren auf den Ergebnissen der Qualitätssicherung der Deutschen Rentenversicherung und der gesetzlichen Krankenkassen, den Empfehlungen von Ärzt:innen, Patient:innen und anderen Kliniken, sowie aus Strukturdaten der Rehakliniken. Das Breisgau-Klinik punktete mit Freundlichkeit, Kompetenz und höchstem Wohnkomfort. Die Auszeichnung des Reha- Kompetenzzentrums gilt den Kompetenzfeldern Orthopädie/Unfallchirurgie, Rheumatologie, Onkologie und Gastroenterologie. 

Für die Untersuchung des Magazins Stern wurden in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Rechercheinstitut Minq mehr als 1000 Rehakliniken befragt, untersucht und bewertet. Zu den Kriterien der Bewertung zählte die Reputation der Kliniken bei Patienten, Ärzten und Mitarbeitern der Sozialdienste. Gleichzeitig wurde nach dem medizinischen Angebot, dem Therapieangebot, der Qualität, der Patientensicherheit, den Hygienestandards, den Ausstattungsmerkmalen und den Serviceleistungen gefragt. Hier wurde das Therapieangebot in Form von Einzelgymnastik oder in der Gruppe hervorgehoben. Auch der in der Breisgau-Klinik angebotene Osteoporose-Parkour für Patienten und Interessierte wurde ausdrücklich gewürdigt. „Gelebte Werte, mehrfach ausgezeichnete Kompetenz und hohe Patientenzufriedenheit sind bis heute Kennzeichen der 1974 in der Wohlfühlregion Bodensee begründeten Philosophie, die den Patienten als Gast des Hauses begreift“, betont Martin Heßberger, Geschäftsführer der DR. SPANG Reha-Kliniken. Verwaltungsleiter Raimund Weber ergänzt: „Dazu gehört, dass noch eigene Küchen mit Diätköchen betrieben werden. Sie stehen für badische Lebensart mit gesunder und schmackhafter Kost.“

Bestätigt wird die Zugehörigkeit zur absoluten Spitzengruppe der deutschen Reha-Kliniken auch von externen Verfahren wie die Qualitätssicherung Medizinische Rehabilitation (QS-Reha) durch die gesetzlichen Krankenkassen, Zertifizierungen der Deutschen Gesellschaft für medizinische Rehabilitation DEGEMED oder die Qualitätsauswertungen der Deutschen Rentenversicherung, bei der die Orthopädie/Unfallchirurgie ebenfalls unter den Top-Rehakliniken rangiert. Das erfahrende Team von Fachärzten, Therapeuten, und Gesundheitspflegern kümmert sich intensiv um die Stärkung der Gesundheit im Rahmen von stationärer/ambulanter Rehabilitation. Die Klinik besitzt die Anerkennung des Stufenmodells für die medizinisch- beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR).



Aktuelles