BREISGAU-KLINIK


Rehabilitations- und AHB-Klinik für Orthopädie u. Unfallchirurgie, Rheumatologie, Innere Medizin  / Gastroenterologie
und Onkologie 


 
Ambulantes Therapiezentrum


 
Praxis für Physiotherapie


Schweizer Patienten / Gäste

Liebe Schweizer Patienten,

seit 2007 werden im Rahmen des Pilotprojektes „Grenzüberschreitende Zusammenarbeit“ mit den Schweizer Krankenkassen sowie den Kantonen Basel Stadt und Basel Landschaft Schweizer Patienten zur Durchführung einer stationären Rehabilitationsmaßnahme nach Operation in Breisgau-Klinik erfolgreich behandelt.

Wir sind als „innerkantonale Klinik“ anerkannt und genießen den Status einer Schweizer Rehabilitationsklinik.

Erste Informationen über eine stationäre Rehabilitationsmaßnahme in unserem Haus sowie die erforderliche Antragstellung und Kontaktaufnahme, erfolgen durch die Mitarbeiter/innen des Sozialdienstes der Spitäler. Sollten Sie sich für eine stationäre Rehabilitationsmaßnahme in der Breisgau-Klinik entscheiden, wird Ihr Aufenthalt nach erfolgter positiver Kostengutsprache mit der beteiligten Krankenkasse und den Kantonen Basel Stadt und Basel Landschaft direkt abgerechnet.

Liste der am "Grenzüberschreitenden Pilotprojekt" partizipierenden Krankenkassen 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter Tel. +49 (0) 76 33 / 401-0 zur Verfügung.

Vieles spricht für uns

  • kurzer Anreiseweg und gute Verkehrsanbindung
  • Abholung aus der Akut-Klinik
  • Anmeldung und Aufenthalt einfach und unkompliziert
  • Unterbringung im Einzelzimmer
  • erstklassige Rehabilitationsbehandlung
  • erstklassige Therapie
  • freundliches und kompetentes Umfeld
  • Direktabrechnung mit Kanton und Krankenversicherung / Spital   
  • sehr gute Ergebnisse der Qualitätskontrollen

Auf Wunsch   

  • Begleitperson möglich (auch gemeinsame Unterbringung im Doppelzimmer) gegen Aufpreis
  • Fahrservice an den Wohnort zu günstigen Bedingungen

 

Aktuelles


Unser aktuelles Hausprospekt » PDF downloaden